Kreativnachmittag

Ob nähen, stricken, stempeln oder sägen…

Die Kreativnachmittag ist mehr als “nur” ein Strick-, Häkel- oder Basteltreffen. An jedem letzten Samstag im Monat treffen wir uns in der Stadtmission Arheilgen ganz nach dem Motto „Do it yourself (DIY)“.

Dabei kommen die unterschiedlichsten Personen mit den verschiedensten Fähigkeiten zusammen, um Dinge zu kreieren, Neues zu erschaffen oder einfach Zeit miteinander zu verbringen. Dafür kann jeder seine Nähmaschine, Strick-, Häkelnadel oder Stempel mitbringen.

Es ist schön gemeinsam Zeit  zu verbringen, etwas selber zu machen, Inspirationen einzuholen, sich  auszutauschen und über den eigenen Tellerrand hinaus kreativ zu sein.

Außerdem haben wir jedes Mal ein Angebot, bei dem man Neues lernen und ausprobieren kann. Zum Beispiel wie man einen Loopschal näht oder seine eigenen Stempel kreiert. Das jeweilige Angebot wird in der Mittwochsmail und auf der Homepage angekündigt.

Jeder ist willkommen, der Spaß daran hat sich auszuprobieren oder die Zeit mit anderen zu genießen. (Übrigens: Das gilt nicht nur für Frauen!)

Wir freuen uns auf DICH!!

Wann: Jeden letzten Samstag im Monat ab 14.00 Uhr

Berichte und Neuigkeiten

Trockenfilzen: Osterdekoration

Beim Kreativnachmittag im Februar wurde in gemütlicher Runde beim Trockenfilzen der Fantasie freien Lauf gelassen. So entstanden Blumen, Ranken, Vögel, Schafe, Sterne, Herzen und vieles mehr.

Wer Lust hat, bei einem der nächsten Kreativnachmittage mitzumachen, ist herzlich willkommen!
Wann:Jeden letzten Samstag im Monat ab 14.00 Uhr

Bei Fragen o.ä. schreibt eine Mail an: kreativnachmittag@stadtmission-arheilgen.de

Weiterlesen …

Kreativ-Nachmittag

Beim letzten Kreativ-Nachmittag wurde Osterdeko hergestellt. Alle, die Interesse am kreativen Arbeiten haben, sind eingeladen - jeweils am letzten Samstag im Monat um 14 Uhr in die Römerstraße 34. Kostenlos und unverbindlich, einfach reinschauen!

Weiterlesen …

Stempeln, stanzen, prägen

Beim Kreativnachmittag Ende Februar, in der Stadtmission Arheilgen wurde in großer Runde gestanzt, geprägt, gestempelt, gefalzt und geklebt.
Unter Anleitung einer Stampin’up Demonstratorin entstanden geschmackvolle Schachteln, Karten und Geschenkverpackungen. Insbesondere Papierliebhaber kamen auf ihre Kosten. Inspiration für das eigene kreative Schaffen fand man schnell bei einer Tasse Kaffee und leckerem Kuchen mit Gleichgesinnten. Hier wurde sich rege ausgetauscht und für den nächsten Kreativnachmittag verabredet.

Weiterlesen …