Kreativnachmittag

Ob nähen, stricken, stempeln oder sägen…

Die Kreativnachmittag ist mehr als “nur” ein Strick-, Häkel- oder Basteltreffen. An jedem letzten Samstag im Monat treffen wir uns in der Stadtmission Arheilgen ganz nach dem Motto „Do it yourself (DIY)“.

Dabei kommen die unterschiedlichsten Personen mit den verschiedensten Fähigkeiten zusammen, um Dinge zu kreieren, Neues zu erschaffen oder einfach Zeit miteinander zu verbringen. Dafür kann jeder seine Nähmaschine, Strick-, Häkelnadel oder Stempel mitbringen.

Es ist schön gemeinsam Zeit  zu verbringen, etwas selber zu machen, Inspirationen einzuholen, sich  auszutauschen und über den eigenen Tellerrand hinaus kreativ zu sein.

Außerdem haben wir jedes Mal ein Angebot, bei dem man Neues lernen und ausprobieren kann. Zum Beispiel wie man einen Loopschal näht oder seine eigenen Stempel kreiert. Das jeweilige Angebot wird in der Mittwochsmail und auf der Homepage angekündigt.

Jeder ist willkommen, der Spaß daran hat sich auszuprobieren oder die Zeit mit anderen zu genießen. (Übrigens: Das gilt nicht nur für Frauen!)

Wir freuen uns auf DICH!!

Wann: Jeden letzten Samstag im Monat ab 14.00 Uhr

Berichte und Neuigkeiten

Kreative Deko zu Ostern

Nicht nur an Weihnachten auch an Ostern begleitet uns eine stimmungsvolle Dekoration. Sie erinnert uns an Weihnachten an die Geburt Christi und an Ostern an das Leiden und die Auferstehung. Beide Ereignisse sind richtungsweisend für unser Leben und werden von Christen weltweit gefeiert.

Beim Kreativ-Nachmittag wurden Eier betoniert und Osteranhänger gepresst. Der Kreativ-Nachmittag findet immer am letzten Samstag im Monat statt und regt mit neuen Ideen zur Kreativität an. Es besteht auch die Möglichkeit, eigene Ideen einzubringen oder für sich selbst in einer guten Atmosphäre auszuprobieren. Das nächste Treffen, zu dem alle Interessenten gerne willkommen sind, ist am 26. März um 14 Uhr.

Weiterlesen …

Glückwunschkarten aus der Kreativ-Werkstatt

Glückwunschkarten selbstgemacht? Warum? Die kann man doch kaufen. Das Angebot an Karten ist überaus groß und vielseitig. Da findet man doch immer was, oder?

Aber ist es nicht so, dass bei allen Angeboten – ob teuer oder billig - die persönliche Note fehlt? Selbstgemachte Glückwunschkarten machen eine Aussage: Ich schenke Dir meine Zeit, meine Aufmerksamkeit, meine Kreativität, denn Du bist es mir wert.

Weiterlesen …