Seniorentreff

immer am 3. Donnerstag im Monat

Liebe Senioren,

möchten Sie für Ihren Lebensabschnitt neue Horizonte entdecken?

Dann lassen Sie sich einladen zu informativen Nachmittagen mit interessanten Themen jeden dritten Donnerstag im Monat von 15.00 –17.00 Uhr. Hier können Sie mit anderen Menschen Kontakte knüpfen und bei Kaffee und Kuchen Gemeinschaft genießen.

Eine Kurzandacht bietet Gelegenheit, Hilfen zur Bewältigung des Alltags zu finden und im Horizont der Liebe Gottes Neues zu entdecken.

Die Mitarbeiter des Seniorenteams freuen sich auf Ihr Kommen.

Ottfried und Magdalene Czerwinski
Telefon 06151 – 9 51 75 91

20.09.

Paul Gerhardt - Sein Leben - Seine Lieder

Referenten: Ehepaar Tast

18.10.

40 Jahre Seniorentreff

Referenten: Ehepaar Czerwinski und Team

15.11.

Seniorenkino

Referenten: Ehepaar Czerwinski und Team

13.12.

Weihnachtsfeier

Referenten: Ehepaar Czerwinski und Team

Berichte und Neuigkeiten

Paul Gerhardt - Sein Leben - Seine Lieder

Am Donnerstag, dem 20.09.2018 findet von 15-17 Uhr der monatliche Seniorentreff statt. Ehepaar Tast, Wixhausen, referiert zum Thema: Paul Gerhardt, Sein Leben - Seine Lieder.

Die Lieder Paul Gerhardts spiegeln die Erfahrungen seines Lebens, das von Krankheit und Tod geprägt war, auch Kriegsnot und die Sehnsucht nach Frieden finden Ausdruck in seinen Texten. Mit seinen Liedern will Gerhardt Vertrauen wecken in einen unerschütterlichen Glauben an Gott. Viele seiner Lieder wurden in die Gesangbücher übernommen und werden heute noch gesungen. Sie spenden Trost, Zuversicht und Hoffnung. Eines der wohl bekanntesten Lieder ist das Sommerlied, welches beim Seniorentreff gesungen wird: "Geh aus mein Herz und suche Freud..." Gottes mächtig-schaffende Güte wird darin entdeckt und gepriesen.

Natürlich wird an diesem Nachmittag wieder den Geburtstagskindern gratuliert und das gemütliche Kaffeetrinken darf nicht fehlen. Die herzliche Einladung gilt allen am Thema interessierten Personen.
Bei Fragen: M. Czerwinski Tel. 06151/9517591

Weiterlesen …

Bambusklänge in der Stadtmission

Mit "Wow!!" leitete der Jugendpastor Tom Schuster seine Kurzandacht zum Thema DANK ein. "Wow" deshalb, weil die Indonesische Musikgruppe "Angklung" bereits mit ihrem ersten Lied Begeisterung bei den Besuchern des Seniorentreffs hervorrief. Etwa 50 Senioren erlebten ein einmaliges Musikereignis mit Bambusinstrumenten, begleitet von Gitarre und Bongos. Die indonesischen Musiker informierten auch über Land und Leute, gaben immer wieder interessante Musikeinlagen und ernteten viel Applaus für ihre Darbietungen.

Weiterlesen …

Seniorenfreizeit in Lachen

Vom 15. – 22. Juni 2015 haben Senioren wieder eine Freizeit der Ev. Stadtmission Arheilgen in Neustadt an der Weinstraße (Lachen) genossen. Das Thema „Lebensworte – was uns wirklich satt macht“ wurde auf mehreren Ebenen betrachtet, diskutiert, erlebt und auch umgesetzt. So wurde an Elisabeth von Thüringen erinnert, die den Armen Brot bringen wollte – es waren dann aber Rosen im Korb; es wurde Kartoffelbrot gegessen und am Bunten Abend präsentierte sich „Theo“, der seiner Frau kein Bananenbrot bringen wollte.

Weiterlesen …