Neuer Pastor für Jugendarbeit - Einsegnung in der ev. Stadtmission Arheilgen

In einem Gottesdienst mit musikalischem Schwerpunkt wurde Manuel Stroech am 26. August als neuer Pastor für Jugendarbeit der ev. Stadtmission Arheilgen eingesegnet. Der 24jährige hat sein Studium der evangelischen Theologie (B.A.) in Marburg absolviert und übernimmt ab sofort die pastorale Verantwortung für Jungschar, Kinderstunde, Kindergottesdienst, Teenkreis und Jugendkreis. Unterstützung erfährt er dabei von vielen ehrenamtlichen Mitarbeitern.

Weiterlesen …

Neuer Gemeinschaftspastor für Jugendarbeit

Manuel Stroech übernimmt ab sofort die pastorale Leitung der Jugendarbeit. Jungschar, Kinderstunde, Kindergottesdienst, Teenkreis und Jugendkreis sind sein Arbeitsfeld. Dabei wird er natürlich von vielen ehrenamtlichen Mitarbeitern unterstützt.

Der 24jährige hat sein Studium der evangelischen Theologie (B.A.) in Marburg absolviert und wird im Gottesdienst am 26. August – Beginn um 10 Uhr – offiziell eingesegnet. Die Dekanin Schmidt-Hesse wird die Ernennungsurkunde der EKHN überreichen.

Wir wünschen Manuel Stroech Gottes reichen Segen für diesen umfangreichen und wichtigen Dienst in der Gemeinde.

Weiterlesen …

Kreativ-Nachmittag

Beim letzten Kreativ-Nachmittag wurde Osterdeko hergestellt. Alle, die Interesse am kreativen Arbeiten haben, sind eingeladen - jeweils am letzten Samstag im Monat um 14 Uhr in die Römerstraße 34. Kostenlos und unverbindlich, einfach reinschauen!

Weiterlesen …

Jahreslosung im Flohzirkus

Unsere Kleinsten haben im Flohzirkus gemeinsam zwei Plakate zur diesjährigen Jahreslosung gestaltet und sind mächtig stolz auf ihr Werk. Der Flohzirkus trifft sich jeden Dienstag von 16 bis 17:30 Uhr. Jedes Kind im Alter von null bis vier Jahren ist in Begleitung eines Erwachsenen herzlich willkommen. Ohne Voranmeldung - einfach kommen. :-)

Weiterlesen …

Jahreslosung 2018

Gott spricht:
Ich will dem Durstigen geben von der Quelle des lebendigen Wassers umsonst. Offenbarung 21,6

Die Jahreslosung möchte uns gewissermaßen durch ein ganzes Jahr begleiten, als Grundlage, als Erinnerung und als Ermutigung.
Ich freue mich sehr über diesen Vers für das Jahr 2018!
Jesus will uns beschenken!
Er möchte uns das absolut Wichtigste geben, was wir wirklich zum Leben brauchen! Er benutzt das Bild vom lebendigen Wasser, vom Wasser des Lebens! Davon hat er auch zu der Frau am Jakobsbrunnen gesprochen. (Johannes 4,14) „Wer aber von dem Wasser trinkt, das ich ihm geben werde, den wird in Ewigkeit nicht dürsten, sondern das Wasser, das ich ihm geben werde, wird in ihm zu einer Quelle von Wasser werden, das in das ewige Leben quillt.“
Jesus will uns dieses Wasser des Lebens schenken.
Er will uns mit der Ewigkeit beschenken.
Ewigkeit ist nicht nur ein „Zeitbegriff“, sondern genauso auch ein „Qualitätsbegriff“!
Das Höchstmaß an Lebensqualität haben wir, indem wir Jesus in uns aufnehmen!

Weiterlesen …